DE Deutschsprachige Gammelecke

Spleeeno

Horsin around
Mein TetraX ging beim erster Versandversuch direkt zurück in die Schweiz, eben weil keine deutschsprachige Gebrauchsanweisung dabei war. Anscheinend hat das Zollamt, welches für die Schweiz zuständig ist, wirklich Zeit sich detailliert auf jedes Paket zu stürzen. Wer auch immer für China zuständig ist, wird vermutlich nichtmal 1% der Pakete einer tieferenen Inspektion unterziehen, einfach wegen dem Volumen.

Zur Erklärung der rechtlichen Lage bzgl Gebrauchsanweisung hatte ich ja schon vor ein paar Posts auf den Blog einer Kanzlei verlinkt.
 

nockel

New Member
Sers,
ich wollte mich nun erstmal Vorstellen.
Ich bin der Ben und Qualmen seit gut 10 Jahren verschiedene Vapes.
Kaufe, verkaufe immer Mal wieder einen und teste mich durch die Welt der Vaporizer.

Angefangen mit einem Aromed, über einen Solo 1, DeVerdamper, Dynavape Glas (damals der Erste, danach den ersten Ti als Vorbesteller (besten Dank Dynavape), Ioloite, Solo 2, Grasshopper, Vapeman, StickyBrick, Lotus, Ghost Mv1, zwei weitere Dynavapes (mit diy Heizer), Turbo evic mit Netzteil, Dreamwoos, Splinter Z, E-Nano, Extrem Q bis zum Sublimator.

Durch meinen früheren Mitbewohner habe ich auch Erfahrungen mit einem Silbersurfer, Vulcano, und dem Of Mighty.
So, dass war's erstmal von mir, wenn jemand Entscheidungshilfe bei den oben genannten braucht kann er mich gerne fragen :)
 

cptofnthng

Well-Known Member
Willkommen ben.

Dynavap btw, kein e.
Vor 10 Jahren warst du auf jeden Fall ein Pionier.
Der tubo evic lebt noch? Welche davon benutzt du noch?
 
cptofnthng,

nockel

New Member
Der Tubo Evic lebt noch und ist erst seit ein paar Monaten in der Sammlung. Ich bin am überlegen diesen mit dem p80 Heizelement auszustatten. Oder direkt einen p80, Sonntag ist ein Drop? Zur Zeit nutze ich den Tubo & Sublimator zu Hause. Der e-Nano ist mit dem Splinter Z bei meiner Freundin.
 
Top Bottom